(2016.09.26) DAX Index - Long

DAX, Wochenchart

Underlying: DAX Index 

Analyse: Dank des Kursanstieges der vergangenen Woche zeigt sich beim DAX aktuell eine interessante Konstellation, die sich für mittelfristig ausgerichtete Trader lohnen könnte. Die seit April 2015 ausgedehnte Konsolidierung im Wochenchart (bearishe Trendlinie) wurde in der Woche vom 7. August im Sinne des Hauptrendes regelkonform nach oben aufgelöst. Das heißt: beim DAX befinden wir übergeordnet uns nach wie vor in einem Bullenmarkt.

Der Index brauchte seitdem 6 Wochen um diesen Ausbruch zu konsolidieren. Jetzt macht sich der Index auf den Weg, die Hochs dieser Konsolidierung bei 10.800 Punkten zu attackieren. Ab jetzt gilt: jeder Tagesschlusskurs über 10.800 kann als Kaufsignal in Richtung des Allzeithochs vom April 2015 bei 12.405 Punkten gewertet werden.

Trade: Kauf Market bei Schlusskurs über 10.800

Stop-Loss: 10.500

Kursziel: 12.405  

DAX Index bullish long Signal

Disclaimer: Diese Trading-Ideen sind die persönliche Meinung des Autors. Sie dienen lediglich als Informationen. Diese Analysen dürfen nicht als Anlage- oder Vermögensberatung interpretiert werden. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente benötigt das Hintergrundwissen Ihrer persönlichen Situation, welche der Autor nicht kennt. Dieser Inhalt veraltet und wird nach Veröffentlichung nicht aktualisiert.

Trading: wie scalpe ich den Mini-DAX Future  Trading: Futures verstehen und handeln  Trading: Stop Orders für Trader