(2016.02.17) Gold - Long

Gold, 4-Stunden-Chart

Underlying: Gold-Future

Analyse: Der Goldpreis hat sich in den letzten Wochen stark erholt. Es gelang dem Edelmetall sogar das alte Swing-Hoch vom Oktober 2015 bei 1191 $ mühelos zu überwinden. Dies ist ein Indiz für die Stärke der Käufer.

Nachdem Gold am 11. Februar schließlich ein vorläufiges Hoch bei 1249 $ erreichte, gab es einen Pull back bis an das alte Swing-Hoch von Oktober 2015. Kann Gold diesen Test erfolgreich bestehen, stehen die Chancen gut, dass der Aufwärtstrend weitergeht. Dann wäre gar das Swing-Hoch von Januar 2015 bei 1307 das nächste Kursziel

Trade: Stop-Buy: 1218 $

Stop-Loss: 1190 $

Kursziel: 1307 $

Long Signal Gold Future Commodities

Disclaimer: Diese Trading-Ideen sind die persönliche Meinung des Autors. Sie dienen lediglich als Informationen. Diese Analysen dürfen nicht als Anlage- oder Vermögensberatung interpretiert werden. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente benötigt das Hintergrundwissen Ihrer persönlichen Situation, welche der Autor nicht kennt. Dieser Inhalt veraltet und wird nach Veröffentlichung nicht aktualisiert.

Trading: wie scalpe ich den Mini-DAX Future  Trading: Futures verstehen und handeln  Trading: Stop Orders für Trader